Pralinen mit Sauerkirsche und Karamell

Saure Kirsche küsst klebrig-süßes Karamell.

Für alle, die momentan keinen Ofen haben oder einfach nur Lust auf Pralinen haben: ich hab da Pralinen mit Sauerkirsche und Karamell im Angebot. Ist das was?

Süß und sauer zugleich sind ein super Kontrast und gepaart mit einer zarten Hülle aus dunkler Schokolade mehr als ein guter Deal. Ich zeige dir hier, wie du sie zuhause selbst machen kannst, los gehts!

Weiterlesen „Pralinen mit Sauerkirsche und Karamell“

Saftiger Marmorkuchen? Immer!

Ein saftiger Marmorkuchen ist wie Käsekuchen – geht immer.

Da Marmorkuchen aber nicht automatisch super lecker ist (aber mir genau das wichtig ist), war es an einem gewöhnlichen Samstag deshalb soweit: der Marmorkuchen-Test. Ich habe drei Rezepte auf die Probe gestellt und möchte dir heute nicht nur das beste Rezept ans Herz legen, sondern auch die Gründe dafür erklären. Los gehts!

Weiterlesen „Saftiger Marmorkuchen? Immer!“

Choux au craquelin mit Schokolade: Windbeutel de luxe

Choux au craquelin
Kleine Windbeutel mit Knusperschicht auf Französisch: Choux au craquelin.

Choux au craquelin oder fluffiger Brandteig mal klassisch Französisch. Choux (sprich: „Schuh“) sind kleine gefüllte Windbeutel mit Knusperschicht. Selbst ungefüllt sind die kleinen Dinger schon so lecker!

In meiner Variante gibt es sie mit einer herrlichen Schokoladen-Cremeux (frei übersetzt: umwerfende Schokoladencremefüllung). Und weil eine saure Komponente hier nicht fehlen darf, versteckt sich eine Himbeerfüllung darin.

Weiterlesen „Choux au craquelin mit Schokolade: Windbeutel de luxe“

Hafer + Schokolade = Chokladbollar

Chokladbollar
Schnell und einfach: schwedische Haferbällchen.

Schweden. Rote Häuschen, Pippi Langstrumpf, Zimtschnecken und? Chokladbollar!

Klingelts da? Nein? Dann wirds aber Zeit!

Das runde Haferglück ist schokoladig, saftig und sorgt schon beim Rollen für gute Laune. Schnell gemacht mit Zutaten, die du vermutlich sogar schon zuhause hast. Es darf eben einfach auch mal einfach sein.

Weiterlesen „Hafer + Schokolade = Chokladbollar“

Macarons mit Schokolade, Orange und Haselnuss

Macarons mit Orange, dunkler Schokolade und Haselnuss
Kakao, dunkle Schokolade, Orange, Haselnuss und ein Schuss Orangenlikör*.

Meine lieben Freunde der französischen Pâtisserie, es geht los. Heute gibt’s Macarons nach dem Grundrezept vom Macaron-Meister Pierre Hermé!

Ich starte nicht nur mit meinen liebsten Macarons, den Schokoladenmacarons, nein nein, ich hab mir eine besonders fancy Ganache ausgedacht.

Zum Macaron-Auftakt gesellen sich heute die fruchtig-dominierende Orange, eine dezente Haselnuss und Frau Zartbitter. Auf geht’s!

Weiterlesen „Macarons mit Schokolade, Orange und Haselnuss“

Caipirinha Pralinen (vegan)

Vegane Caipirinha Pralinen
Zart, fruchtig, super lecker und mit leichtem Schuss: Caipirinha-Pralinen.

Diese Pralinen sind der Knaller. Nur vier Zutaten und du bist im absoluten Himmel: Marzipan, Limette, weißer Rum, dunkle Schokolade. Mehr ist es auch nicht. Schnell gemacht sind sie auch noch. Und vegan.

Und glaubt mir: sie schmecken nach Sonne! Und Sommer! Und vielleicht auch ein bisschen nach Urlaub. Könnten wir alle ja grade gebrauchen.

Weiterlesen „Caipirinha Pralinen (vegan)“