Himbeerbaisers: prickelnd und natürlich rosa

Volle Pulle Himbeere und dadurch weniger süß.

Himbeerbaisers vom Feinsten: mit einer ordentlichen Ladung getrockneten Himbeeren* sind die Baisers nicht knallsüß, sondern fruchtig-sauer im Abgang und prickeln ganz leicht auf der Zunge.

Und das ganz ohne künstliche Farbstoffe. Sie sind schnell angerührt und in jeder Form ein echter Leckerbissen. Das Rezept für die Brause für Erwachsene findest du unten.

Weiterlesen „Himbeerbaisers: prickelnd und natürlich rosa“

Winterliche Trüffel mit Kardamom

Ein hübsches Trüffeltütchen. Vor allem aber eins: umwerfend lecker.

Trüffel mit Kardamom sind was besonderes. Mir fällt kein permanent verfügbares, deutsches Gebäck ein, bei dem sich das warme, intensive Gewürz wiederfindet.

Kardamom schmeckt würzig und süß zugleich, harmoniert also auch gut für Herzhaftes. Wenn du Lust auf ein ganz besonderes Geschenk oder Mitbringsel hast, bist du hier genau richtig.

Weiterlesen „Winterliche Trüffel mit Kardamom“

Pralinen mit Sauerkirsche und Karamell

Saure Kirsche küsst klebrig-süßes Karamell.

Für alle, die momentan keinen Ofen haben oder einfach nur Lust auf Pralinen haben: ich hab da Pralinen mit Sauerkirsche und Karamell im Angebot. Ist das was?

Süß und sauer zugleich sind ein super Kontrast und gepaart mit einer zarten Hülle aus dunkler Schokolade mehr als ein guter Deal. Ich zeige dir hier, wie du sie zuhause selbst machen kannst, los gehts!

Weiterlesen „Pralinen mit Sauerkirsche und Karamell“

Hafer + Schokolade = Chokladbollar

Chokladbollar
Schnell und einfach: schwedische Haferbällchen.

Schweden. Rote Häuschen, Pippi Langstrumpf, Zimtschnecken und? Chokladbollar!

Klingelts da? Nein? Dann wirds aber Zeit!

Das runde Haferglück ist schokoladig, saftig und sorgt schon beim Rollen für gute Laune. Schnell gemacht mit Zutaten, die du vermutlich sogar schon zuhause hast. Es darf eben einfach auch mal einfach sein.

Weiterlesen „Hafer + Schokolade = Chokladbollar“

Pralinen mit Rubyschokolade, Ingwer und Zitrone

Pralinen mit Ruby, Ingwer und Zitrone
Natürlich rosa Schokolade: Die Ruby.

Im Winter habe ich Rubyschokolade für mich entdeckt. Entstanden ist sie tatsächlich schon 2018, aber noch kennt sie nicht jeder.

Falls du dich jetzt zurecht fragst: „Von was redet die eigentlich?“ – hier ein kurzer Ausflug: sie ist wunderschön rosa. Natürlich rosa. Ohne Farbstoffe. Und sie schmeckt beerig-zitronig.

Lust auf mehr? Dann lies jetzt über die „vierten Schokoladensorte“ und meiner super leckeren Pralinen-Kreation aus Rubyschokolade, Zitrone und Ingwer!

Weiterlesen „Pralinen mit Rubyschokolade, Ingwer und Zitrone“

Caipirinha Pralinen (vegan)

Vegane Caipirinha Pralinen
Zart, fruchtig, super lecker und mit leichtem Schuss: Caipirinha-Pralinen.

Diese Pralinen sind der Knaller. Nur vier Zutaten und du bist im absoluten Himmel: Marzipan, Limette, weißer Rum, dunkle Schokolade. Mehr ist es auch nicht. Schnell gemacht sind sie auch noch. Und vegan.

Und glaubt mir: sie schmecken nach Sonne! Und Sommer! Und vielleicht auch ein bisschen nach Urlaub. Könnten wir alle ja grade gebrauchen.

Weiterlesen „Caipirinha Pralinen (vegan)“